Referenzen

Brücke Hammerstadt

Fakten

Ausführung: 2013

Ort: Hammerstadt

Projektbeschreibung

Rückbau des Altfundamentes mit Stahlspundwänden. Es wurde horizontal 12m x 2,00m in einem Zug mittels Seilsägetechnik geschnitten.

Zum Einsatz kam eine Hilti WS 30.  Der Stahlanteil beim Durchtrennen der Spundwände betrug ca. 10.000 cm².

Das Fundament wurde durch 2 vertikale Teilungsschnitte in 3 Einzelteile a 25 to geteilt. Danach konnten die Teile mit Baggertechnik unter der Brücke vorgezogen und Abtransportiert werden.

Brücke HammerstadtBrücke HammerstadtBrücke HammerstadtBrücke HammerstadtBrücke HammerstadtBrücke Hammerstadt