Unsere Referenzprojekte bundesweit

Fahrstuhlanbau WG Aufbau Dresden


Fakten

Ausführung: ab 2011 bis 2015 | Ort: Dresden

Projektbeschreibung

Für nachträglichen Anbau von Außenfahrstühlen wurden Treppenhäuser komplett geöffnet, Stahlträger zur Verstärkung eingebaut und die Verankerungsplatten für die neuen Fahrstühle rückverankert bis 120 cm tief.

Ausführungszeit pro Schacht 5 Tage.

Dies wurde in Verbindung mit Hubtechnik Merlo 40/21 ausgeführt. Es wurde an 2-3 Aufgängen für Fahrstuhlanlagen gleichzeitig gearbeitet.

Top